Kohärenztomographie 


OCT - höchste Sicherheit bei der Glaukom- und Makuladiagnostik.

+++ NEU +++

Die Messung der Nervenfaserdicke mittels optischer Kohärenztomographie (OCT)

Diese neue und objektive Messmethode zur Sehnervenkopfanalyse und zur Analyse der Nervenfaserschicht ermöglicht eine zuverlässige Diagnosestellung eines Glaukoms in Grenzsituationen sowie ein optimales Verlaufsmanagement bei bereits diagnostizierter Erkrankung.


 Zurück zur Startseite